Eröffnung der modernsten Aluminium-Wärmebehandlungsanlage Europas

Die RÜBIG Aluminium Pilsting wurde am 28. September in Anwesenheit von zahlreichen Kunden, Freunden und Mitarbeitern der RÜBIG Gruppe feierlich eröffnet.

Die RÜBIG Alu Pilsting ist neben der Slowakei, den USA und China der vierte Standort der RÜBIG Gruppe im Ausland. Mit den Arbeiten des inzwischen 4.000 m² großen Werkes wurde im September 2015 begonnen und bereits im Dezember desselben Jahres starteten die ersten Produktionsläufe. Im September 2018, pünktlich zur offiziellen Eröffnung, konnten die ersten Großserien gefahren werden. Die Kapazität umfasst mittlerweile drei vollautomatische Durchlaufanlagen für bis zu 1 Million Aluminiumzylinderblöcke pro Jahr. Automatisiert wurden sämtliche Produktionsschritte. Die 15 Mitarbeiter vor Ort sind verantwortlich für Logistik, Prozessüberwachung und Qualitätskontrollen. Für die RÜBIG Gruppe stellt dieser neue Standort mit ca.10 Millionen Investitionssumme die größte Auslandsinvestition in der Firmengeschichte dar. Die RÜBIG Alu Pilsting verfügt nun über die modernste Anlage in Mitteleuropa hinsichtlich Umweltfreundlichkeit, Energieeffizienz und Automatisierung.