RÜBIG Nitrierseminar in Düsseldorf von 19. bis 20. September 2018

Die ständig steigenden Anforderungen an Präzision, Leistungssteigerung und Effizienz sind für nahezu alle Branchen unentbehrlich. Gerade im Automobilbau, Maschinenbau und Rennsport müssen Bauteile und Komponenten extremen Belastungen standhalten.

Daher nimmt vor allem die Plasmanitrier-Technologie einen wichtigen Stellenwert ein und sorgt für Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit. Im Maschinenbau und bei der Herstellung von Präzisionswerkzeugen machen sich diese Vorteile auch auf der Kostenseite rasch bemerkbar.

Das RÜBIG Nitrierseminar richtet sich besonders an Entwickler, Fertiger, Lohnbehandler und natürlich an alle Interessierten aus den Bereichen der Wärmebehandlung, dem Anlagen- und Maschinenbau. Neben Grundlagen der Verfahrens- und Anlagentechnik werden mittels betrieblicher Praxisbeispiele die Vorteile moderner Nitrierprozesse und –anlagen vermittelt. Darüber hinaus stehen Themen wie Bauteilreinigung, Standzeitoptimierung und der Einfluss der mechanischen Bearbeitung auf die Nitrierbarkeit im Fokus.

Die Veranstaltung bietet ausreichend Platz für Diskussionen, Austausch über Inhalt und Fachfragen sowie persönliches Networking. Weitere Infos, Programm, Vortragende und Anmeldung unter: www.rubig.com (at.office@rubig.com oder +43 7242 29383 0)

Das Programmheft können Sie hier downloaden.

Zur Anmeldung: www.rubig.com/unternehmen/aktuelles/termine-veranstaltungen/