Lehre - HOT JOBS by RÜBIG

Lehre HOT JOBS - Gewinnspiel

Tolle Preise warten auf dich!

Beantworte die Gewinnspielfrage, nimm am Lehrlingsinfoabend teil und gewinne tolle Preise!

Alle Informationen zum Gewinnspiel

  1. Platz – iPhone 8
  2. Platz – iPad 9.7
  3. Platz – GoPro Hero 5 black

Wir machen Stahl beständig!

 

HOT JOBS by RÜBIG

Die ZUKUNFT erwartet dich!

Wir sind Technologieführer auf dem Gebiet der Wärmebehandlung, Schmiedetechnik und im Anlagen­bau. Die Entwicklung der RÜBIG Gruppe ist geprägt von Innovation, Perfektion und Dynamik.

  • Du bist fasziniert von der rasant fortschreitenden technologischen Entwicklung in der Härte- und Schmiedetechnik und möchtest diese mitgestalten?
  • Eine gesicherte Zukunft ist dir wichtig?
  • Du bist engagiert und lernbereit?

Mit den formulierten Fragen kannst du dich gut identifizieren, dann sichere dir aus dem aktuellen Lehrstellenangebot eine Lehrstelle bei RÜBIG.

 

Wir bieten:

  • RÜBIG Lehrlings-Akademie (mehrtägiges Outdoor-Training, Job-Rotation, Training on und off the job, Erfolgsprämien für gute Lehrlinge)
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Lehre wirst du als Fach­arbeiterIn übernommen; bei erfolgreicher Entwicklung übernimmst du Führungs­aufgaben

Starte deine erfolgreiche Karriere bei RÜBIG. Jedes Jahr nehmen wir bis zu 10 neue Lehrlinge auf. Gerne unterstützen wir dich auch bei der Lehre mit Matura.

 

RÜBIG Messe Jugend & Beruf Wels 2018

Du möchtest eine Lehre machen? Du weißt nicht nicht, welche Lehrberufe bei RÜBIG angeboten werden? Besuche RÜBIG auf der Messe Jugend & Beruf 2018 in Wels und informiere dich direkt bei uns!

 

Wann: 10. bis 13. Oktober 2018

Öffnungszeiten: Mi und Do von 8:30 bis 15 Uhr,

Fr von 8:30 bis 17 Uhr und Sa von 8:30 bis 16 Uhr

Wo: Messegelände Wels Ost, 4600 Wels in der Halle 1, Stand 130

 

Nähere Infos zur Messe Jugend & Beruf findest du hier!

 

Gerne kannst du dich auch vorab bei uns informieren. Schreibe uns doch eine E-Mail an bewerbung[at]rubig[dot]com.

RÜBIG Lehrlingsinfoabend

Du möchtest mehr über unsere Lehrberufe erfahren? Dann melde dich zu unserem Lehrlingsinfoabend an:

 

Wann: 24. Oktober 2018, ab 18:00 Uhr

Wo: Griesmühstr. 10, 4614 Marchtrenk

 

HOT JOBS Gewinnspiel

Beantworte die Gewinnspielfrage, nimm am Lehrlingsinfoabend teil und gewinne tolle Preise!

 

Wir bitten um Anmeldung bis 17. Oktober 2018 unter bewerbung[at]rubig[dot]com.

HOT JOBS by RÜBIG Lehrlingsteaser

RÜBIG auf der Jugend & Berufsmesse Wels 2017

Metalltechnik mit Hauptmodul Werk­zeugbau

Lehrzeit: 3 1/2 Jahre

erst ab 2018

 

Wir sind ständig auf der Suche nach jungen Menschen, denen es Freude macht einen interessanten Beruf in der Metallbranche zu erlernen.

Im RÜBIG Werkzeugbau werden sämtliche für unsere Schmiede­produktion benötigten Werkzeuge hergestellt und ge­schmiedete Serienteile bearbeitet. Für diese anspruchsvolle Aufgabe stehen modernste CNC-Anlagen zur Verfügung. Nach einer soliden praktischen Grundausbildung (Feilen, Sägen) werden Sie von erfahrenen MitabeiterInnen während der Ausbildung begleitet. Neben dem Programmieren ist es wichtig diese Anlagen zu warten und Reparaturen durchzuführen.

 

Die Voraussetzungen sind:

  • Sehr gute Leistungen in Mathematik, technisches Zeichnen und Deutsch
  • Gutes technisches Verständnis
  • Interesse am Werkstoff Metall
  • Handwerkliches Geschick
  • Genauigkeit
  • Teamfähigkeit, aufgeschlossenes Verhalten  

 

Wir bieten:

  • Nach einer erfolgreich absolvierten Lehrzeit von 3,5 Jahren bieten wir Ihnen eine Dauerstelle an
  • Verschiedene Karriere­mög­lichkeiten in der Unter­nehmensgruppe
  • Zahlreiche Sozialleistungen,  Bonus für sehr gute Leistungen in der Berufsschule
  • KV-Lehrlingsentschädigung EUR 601,32 brutto/Monat im 1. Lehrjahr  

Werkstofftechnik mit Spezialmodul Wärmebehandlung

Lehrzeit: 3 - 3 1/2 Jahre

 

Wir, die innovativste Härterei Eu­ropas, sind ständig auf der Suche nach jungen Menschen, denen es eine Freude macht einen inter­essanten Beruf in der Metallbranche zu erlernen.

 

Voraussetzungen sind:

  • Sehr gute Leistungen in Math­ematik, Physik / Chemie und Deutsch
  • Gutes technisches Verständnis
  • Interesse am Werkstoff Metall
  • Genauigkeit
  • Teamfähiges, aufgeschlossenes Verhalten  


Wir bieten:

  • Nach der absolvierten Lehrzeit von 3,5 Jahren bieten wir Ihnen eine Dauerstelle an
  • Zahlreiche Sozialleistungen, Bonus für sehr gute Leistungen in der Berufsschule
  • Verschiedene Karriere­mög­lichkeiten in der Unter­nehmensgruppe
  • KV-Lehrlingsentschädigung EUR 601,32 brutto/Monat im 1. Lehrjahr

Mechatronik

Als Mechatroniker/in bist Du Spezialist, sowohl im Bereich der Mechanik als auch der Elektronik. Ganz wichtig ist es, das selbständige Arbeiten zu erlernen, da Montage­arbeiten rund um die Welt erfolgen. Eine umfassende Aus­bildung im Bereich Elektrik und Elektronik, der notwendigen Bearbeitungstechniken und das Programmieren der Anlagen rundet diese Lehre bei RÜBIG ab.

 

Hauptmodul Fert­igungstechnik

Lehrzeit: 3 1/2 Jahre

 

RÜBIG Anlagentechnik ist Techno­logieführer beim Bau von MICRO­PULS® Plasmanitrieranlagen. Das ist nur mit einer perfekt ausge­bildeten Mannschaft möglich!

 

Hauptmodul Automatisierungstechnik

Lehrzeit: 3 1/2 Jahre

 

Die Franz RÜBIG & Söhne Gesenkschmiede wurde 1946 gegründet und ist das Stammwerk der RÜBIG Gruppe. Seit 70 Jahren entwickeln wir zusammen mit unseren Kunden innovative Lösungen vom Rohteil bis hin zum einbaufertigen Serienteil.

Wir verstehen uns als kompetenter Ansprechpartner für innovative Fertigungslösungen und arbeiten ständig an technischen Verbesserungen und Rationalisierungsmöglichkeiten sowie an der Erweiterung unseres Produktsortiments.

Wir bieten ab Sommer einen Ausbildungsplatz für den Beruf Mechatronik an. Mit dieser abgeschlossenen Lehre eröffnet sich ein breites Spektrum an beruflichen Möglichkeiten.

 

Voraussetzungen sind:

  • Ausgezeichnete Leistungen in der Pflichtschule
  • Gutes technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähiges, aufgeschlossenes Verhalten  

 

Wir bieten:

  • Nach der absolvierten Lehrzeit von 3,5 Jahren bieten wir Ihnen eine Dauerstelle an
  • Verschiedene Karriere­mög­lichkeiten in der Unter­nehmensgruppe
  • Zahlreiche Sozialleistungen, Bonus für sehr gute Leistungen in der Berufsschule
  • KV-Lehrlingsentschädigung EUR 601,32 brutto/Monat im 1. Lehrjahr

Bürokauf­frau/mann

Lehrzeit: 3 Jahre

 

Die Franz RÜBIG & Söhne Gesenkschmiede wurde 1946 gegründet und ist das Stammwerk der RÜBIG Gruppe. Seit 70 Jahren entwickeln wir zusammen mit unseren Kunden innovative Lösungen vom Rohteil bis hin zum einbaufertigen Serienteil. Wir verstehen uns als kompetenter Ansprechpartner für innovative Fertigungslösungen und arbeiten ständig an technischen Verbesserungen und Rationalisierungs¬möglich¬keiten sowie an der Erweiterung unseres Produktsortiments. Wir bieten ab Sommer einen Ausbildungsplatz für den Lehrberuf Bürokauffrau/mann an.

 

Die 3-jährige Ausbildung umfasst organisatorische und kaufmännische Tätigkeiten:

  • Verwaltungs- und Organisationsbereich
  • Rechnungswesen, Buchhaltung, Faktura, Vertrieb
  • Marketing, Qualitätsmanage­ment, Personalbüro  

 

Voraussetzungen sind:

  • Sehr gute Leistungen in Deutsch, Mathematik, Englisch
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Pünktlichkeit, Höflichkeit
  • Hohe Lernbereitschaft und Engagement
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Ordentliches und genaues Arbeiten
  • Teamfähiges und aufge­schlossenes Verhalten  


Wir bieten:

  • Nach einer erfolgreich absolvierten Lehrzeit von 3 Jahren bieten wir Ihnen eine Dauerstelle an
  • Verschiedene Karriere­möglichkeiten in der Unternehmensgruppe
  • Zahlreiche Sozialleistungen, Bonus für sehr gute Leistungen in der Berufsschule
  • KV-Lehrlingsentschädigung EUR 601,32 brutto/Monat im 1. Lehrjahr

 

 

Kontakt

Wenn Sie diese Herausforderung interessiert, senden Sie Ihre aus­sagekräftige Bewerbung per Mail an:

 

Rübig GmbH & Co KG

Schafwiesenstraße 56

4600 Wels

bewerbung[at]rubig[dot]com

 

Wir weisen darauf hin, dass wir etwaige Aufwendungen (z.B. Fahrtkosten, Tages- oder Nächtig­ungsgelder) im Zuge Ihrer Bewerbung nicht ersetzen.