ELEKTROKRAFT ist ein Unternehmen innerhalb der RÜBIG Gruppe, die sich seit mehr als 70 Jahren zu einem erfolgreichen Metallkompetenzzentrum, mit nationalen und internationalen Standorten entwickelt hat. Elektrokraft steht für E.I.N.S.A. HANDWERK in den Spezialgebieten Netzwerktechnik, Robotik- und Automatisierungstechnik. Teamgeist und unermüdlicher Einsatz unserer Mitarbeiter treiben Innovationen ständig voran und sorgen für kontinuierliches Wachstum.

 

Für unseren Standort in Wels suchen wir ab sofort eine/n

Betriebselektriker/in

In dieser Position sind Sie für den störungsfreien Betrieb von Produktion + Haustechnik Anlagen zuständig.

 

Ihre Aufgaben:

  • Anlagenkontrolle und –überprüfung
  • Wartungsarbeiten
  • Störungsdienst
  • Ersatzteilbeschaffung
  • Weiterentwicklung der Produktionsanlagen
  • Dokumentation

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. als Elektriker/in)
  • Idealerweise Mehrjährige einschlägige Berufspraxis
  • S7 Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Wir bieten:

  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kompakten Team
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Perspektiven in der gesamten RÜBIG Gruppe
  • Attraktive leistungsgerechte Entlohnung mit umfangreichen Benefits
  • Die Sicherheit eines expandierenden Familienbetriebs

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail. Das kollektivvertragliche Monatsbrutto beträgt € 2.159,25 wobei je nach Ausbildung und Erfahrung eine Überzahlung erfolgt!


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freut sich unsere HR Managerin Dr. Irmgard Pracher auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail oder einfach online mittels Bewerbungsformular. Wenn Sie erste Fragen klären möchten, erreichen Sie uns unter bewerbungen[at]rubig[dot]com oder telefonisch unter +43 7242 66060.

 

RÜBIG GmbH & Co KG
zH Dr. Irmgard Pracher
Schafwiesenstr. 56
4600 Wels
AUSTRIA

Tel.: +43 7242 66060
E-Mail: bewerbungen[at]rubig[dot]com

Im Sinne des GIBG wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an Damen und Herren. Wir weisen darauf hin, dass wir etwaige Aufwendungen (z.B. Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder) im Zuge Ihrer Bewerbung nicht ersetzen.