Die RÜBIG Härtetechnik ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Wärmetechnik. Für die Niederlassung Wels bzw. Marchtrenk suchen wir ab sofort eine/n

Hausmeister/in

In dieser Position sind Sie für die laufende Instandhaltung und Betreuung von Gebäuden, Räumlichkeiten und Liegenschaften zuständig.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Wartungen und Reparaturen
  • Gewerkübergreifende Unterstützung der KollegInnen
  • Durchführung der Grünraumpflege (Rasenmähen, Sträucherschneiden, Laub entfernen, usw.), sowie Schneeräumung, Salzstreuung
  • Ansprechpartner für das Reinigungspersonal
  • Mithilfe bei Veranstaltungen
  • Wartung der Geräte
  • Fahrdienste und Entsorgungsarbeiten
  • Überwachung von Fremdfirmen

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene fachlich relevante Berufsausbildung (z.B. TischlerIn, ElektrikerIn)
  • Handwerkliches Geschick
  • Allroundkraft mit langjähriger praktischer Erfahrung
  • Bereitschaft zu gewerkübergreifenden Arbeiten und Tätigkeiten an und in Gebäuden und Außenflächen
  • Teamfähig, flexibles und eigenständiges Arbeiten gewohnt
  • Stressresistenz
  • Führerschein B, E, F

 

Wir bieten:

  • Die Sicherheit eines expandierenden Familienbetriebs
  • Selbständiges Arbeiten in einem kompakten Team
  • Attraktive leistungsgerechte Entlohnung
  • Ergebnisorientierte Jahresprämie
  • Zusätzliche Sozialleistungen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail. Das kollektivvertragliche Monatsbrutto beträgt € 2.051,54. Eine Überzahlung erfolgt je nach Ausbildung und Erfahrung.

Rübig GmbH & Co KG Schafwiesenstraße 56 4600 Wels bewerbung@rubig.com

Sie finden diese Stellenausschreibung interessant?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail oder einfach online mittels Bewerbungsformular.

RÜBIG GmbH & Co KG
zH Mag. Hubert Lehenbauer
Schafwiesenstr. 56
4600 Wels
AUSTRIA

Tel.: +43 7242 66060
Fax: +43 7242 66060 - 3077
E-Mail: bewerbungen[at]rubig[dot]com

Im Sinne des GIBG wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an Damen und Herren. Wir weisen darauf hin, dass wir etwaige Aufwendungen (z.B. Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder) im Zuge Ihrer Bewerbung nicht ersetzen.