Wir, die innovativste Härterei Europas, sind ständig auf der Suche nach jungen Menschen, denen es eine Freude macht einen interessanten Beruf in der Metallbranche zu erlernen.

Lehre Werkstofftechnik mit Spezialmodul Wärmebehandlung

Wir bieten ab Sommer Ausbildungsplätze für den Lehrberuf Werkstofftechnik mit Spezialmodul Wärmebehandlung an.

 

Voraussetzungen sind:

  • Sehr gute Leistungen in Mathematik, Physik / Chemie und Deutsch
  • Gutes technisches Verständnis
  • Interesse am Werkstoff Metall
  • Genauigkeit
  • Teamfähiges, aufgeschlossenes Verhalten

 

Wir bieten:

  • Nach der absolvierten Lehrzeit von 3,5 Jahren bieten wir Ihnen eine Dauerstelle an
  • Zahlreiche Sozialleistungen, Bonus für sehr gute Leistungen in der Berufsschule
  • Verschiedene Karrieremöglichkeiten in der Unternehmensgruppe
  • KV-Lehrlingsentschädigung EUR 601,32 brutto/Monat im 1. Lehrjahr

Sie finden diese Stellenausschreibung interessant?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail oder einfach online mittels Bewerbungsformular.

RÜBIG GmbH & Co KG
zH Mag. Hubert Lehenbauer
Schafwiesenstr. 56
4600 Wels
AUSTRIA

Tel.: +43 7242 66060
Fax: +43 7242 66060 - 3077
E-Mail: bewerbungen[at]rubig[dot]com

Im Sinne des GIBG wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an Damen und Herren. Wir weisen darauf hin, dass wir etwaige Aufwendungen (z.B. Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder) im Zuge Ihrer Bewerbung nicht ersetzen.