Competence Center

Hilfe nötig? Wir beraten und unterstützen Sie gerne!

 

Seit 70 Jahren beschäftigen wir uns mit dem Werkstoff Stahl. Der enorme Erfahrungsschatz, der sich über diese lange Zeit aus der Praxis der Gesenkschmiede, des Härtereibetriebes und der Anlagentechnik aufgebaut hat, ist eine wertvolle Basis für Metallkunde, Werkstoffprüfung und für das generelle Verständnis metallischer Bauteile. Im gesamten betrieblichen Lebenslauf eines Bauteiles stellt die Wärmebehandlung eine Schlüsseltechnologie dar.  

 

Werkstoffherstellung, Werkstoffauswahl, Bauteilplanung, Konstruktion sowie Fertigung und Endanwendung sind wichtig. Jedoch nur in Kombination mit der richtigen Wärmebehandlung kann der reibungslose Einsatz gewährleistet werden. Das daraus resultierende, theoretische Wissen und die praktische Erfahrung machen uns zu einem Kompetenzzentrum, wenn es um metallische Werkstoffe geht.  

 

Die Werkstoffprüfung nach Automotive- und Luftfahrtstandards stellt Ihre Qualitätsanforderungen in der Wärmebehandlung sicher. Werkstoffuntersuchungen, das Optimieren und Weiterentwickeln von Bauteilen, Schadensanalysen, Gutachten, sowie Seminare und Lehrgänge im Bereich der Wärmebehandlungstechnologie runden unsere Dienstleistungen ab.

 

Unsere Dienstleistungen im Überblick:

Forschung & Entwicklung

Wir stellen unser profundes Know-how zur Verfügung, um Ihre Bauteile zu optimieren oder weiterzuentwickeln. Wir unterstützen Sie dabei, die für Ihre Aufgabenstellungen und für eine gegebene Beanspruchungssituation geeignete und praktikable Kombinationen aus Werkstoff, Fertigung und Wärmebehandlung zu finden. mehr

Materialanalysen

Ermitteln der chemischen Zusammensetzung von unbekannten metallischen Werkstoffen oder bei Verdacht auf Werkstoffverwechselung, für die Eingangskontrolle zur Sicherstellung der Werkstoff-Lieferqualität oder zum Eingrenzen der Herkunft von Fremdpartikeln, etc. mehr

 

 

Härteprüfungen

Härteprüfungen von metallischen Bauteilen und Werkstücken, Härteverlaufsmessungen, etc. sowie Härteprüfungen von dünnen Hartstoffschichten mittels instrumentiertem Eindringverfahren oder Härteprüfungen an Schweißnähten. mehr

Gefügebeurteilungen

Qualitative und quantitative Gefügecharakterisierung als entscheidendes Mittel für die Beurteilung der grundlegenden Materialeigenschaften und zur Beurteilung des Wärmebehandlungszustandes. mehr

Restaustenitbestimmungen

Röntgenografische Bestimmung des Restaustenitanteiles als Qualitätsbeurteilung für eine durchgeführte Wärmebehandlung oder als Konformitätsprüfung, ob ein spezifizierter Restaustenitgrenzwert eingehalten wurde. mehr

Eigenspannungsmessungen

Röntgenografische Messung von Eigenspannungen oder Eigenspannungsverläufen in Bauteil-Randzonen, um entscheidende Kenntnisse über Belastbarkeit und Dauerfestigkeit oder über Einflüsse aus der mechanischen oder funkenerosiven Fertigung zu erhalten. mehr

Werkstoffuntersuchungen

Ermittlung von Werkstoffsorte, Fertigungsverfahren und Wärmebehandlung bei unbekannten Bauteilen, Qualitätsüberprüfungen von Bauteilen mit festgelegten Soll-Werten (Konformitätsprüfungen), metallurgische und röntgenografische Beurteilungen von Bauteilen im Hinblick auf ihren Einsatzzweck und auf ihr Verhalten im Beanspruchungsfall, Schadensanalysen zur Ursachenfindung, Fehlervermeidung und Bauteiloptimierung. mehr

Korrosionsuntersuchungen

Beurteilen von Korrosionsschäden, Ermitten von Korrosionsursachen, Ableiten geeigneter und praktikabler Vermeidungsmaßnahmen, Durchführung von Korrosionstests zur Bestimmung des Korrosionswiderstandes von Bauteilen. mehr

Schadensanalysen

Identifizieren von Schadensmechanismen, Ermitteln von Schadensursachen und Ableiten notwendiger und praktikabler Maßnahmen zur Schadensverhütung. mehr

Seminare & Schulungen

Vermittelt werden Theorie und Praxiserfahrung aus dem Gebiet der Wärmebehandlung, die Seminare richten sich speziell an Konstrukteure, Fertiger und Arbeitsvorbereiter, die noch keine Kenntnisse über diese spezielle Fertigungstechnologie besitzen oder ihre vorhandenen Kenntnisse vertiefen wollen. mehr

Ansprechpartner

DI Volker Strobl MSc

Leitung F&E / RCC

DI Norbert Pirzl

Leitung Werkstofftechnik / RCC

Christian Rucker

QS-Endprüfung / RCC

Matthias Krawinkler MSc

Projektleiter / RCC

Reinhard Holecek MSc

Projektleiter / RCC

Jürgen Lehner

Werkstofftechnik / RCC

Gerald Lehner

Werkstofftechnik / RCC

Josip Subasic

Werkstofftechnik / RCC

Leistungsspektrum Competence Center
Dienstleistungen des Competence Centers im Überblick: