Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

[Stand: 16.05.2018]

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich auf Grundlage des österreichischen Datenschutzrechtes (Datenschutzgrundverordnung - kurz DSGVO, Telekommunikationsgesetz 2003 – kurz TKG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Websites.

Sie stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unsere Websites sowie Services von externen Dienstleistern. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte direkt auf der weitergeleiteten Webseite über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

1. Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf einer unserer Websites oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

2. Cookies

Unsere Websites verwenden so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, um unser Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Websites eingeschränkt sein.

3. Web-Analyse

Unsere Website verwendet nachstehende Funktionen der Webanalyse:

 

3.1. Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option " - erweiterter Datenschutzmodus - ".

Wenn Sie unsere mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seite aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei dem YouTube-Server mitgeteilt, dass Sie unsere Seiten besucht haben. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

3.2. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google-Analytics“ ein. Google-Analytics verwendet zielorientierte Cookies.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Daten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Sie können die Erfassung, der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Alternativ können Sie die Erfassung verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken (https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/#disable). Es wird ein Opt-Out-Cookies gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei künftigen Besuchen dieser Websites verhindert: „Diese Website benutzt Google Analytics mit der Erweiterung ‚anonymizelP()‘ damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

3.3. Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google Maps“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie den Service von "Google Maps" deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren.

Weitere Informationen zu den Google-Nutzungsbedingungen finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“ https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

 

3.4. Einsatz von Google-Adwords

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst "Conversion-Tracking" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google-Adwords“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Conversion-Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese sog. "Conversion- Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der "Conversion-Cookies" eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über "Google-Adwords" Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der "Conversion-Cookies" durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain "googleadservices.com“ blockiert.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

4. Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse oder eine IP-Adresse Ihres Providers.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

5. Download von 2D- und 3D-Daten

Sie haben die Möglichkeit, auf unseren Websites 2D- sowie 3D-Daten der RÜBIG Kettensysteme sowie der RÜBIG Klappstecker in verschiedenen CAD-Formaten herunterzuladen. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und die Firma, in der Sie tätig sind. Ihre IP-Adresse wird beim Download ebenso an uns übertragen.

Der genannte Service steht Ihnen ebenso direkt über die Website von TraceParts S.A., Parc Eco Normandie, 76430 Saint Romain – France, unter http://www.tracepartsonline.net/ws/RUBIG zur Verfügung. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von TraceParts ist unter https://info.traceparts.com/de/legal/general-gtu/ einsehbar.

6. Newsletter

Wenn Sie den auf unserer Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Wir verwenden zum Versand unserer Newsletter die Komponenten Newsletter2Go.

Ihre Daten werden an die Newsletter2Go GmbH, Köpenicker Straße 126, D-10179 Berlin, übermittelt. Nähere Informationen zu diesem Anbieter sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Den Bezug des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Verwenden Sie dazu bitte den im Mail hinterlegten Unsubscribe-Link oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: newsletter[at]rubig[dot]com.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Verwenden Sie dazu bitte den im Mail hinterlegten Unsubscribe-Link oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: newsletter[at]rubig[dot]com.

Unsere Newsletter enthalten sog. Zählpixel (Web-Bugs), anhand derer wir erkennen können, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde und welche Links in der E-Mail von dem personalisierten Empfänger gefolgt wurde. Diese Daten werden von uns gespeichert, damit wir unsere Newsletter optimal auf die Wünsche und Interessen unserer Abonnenten ausrichten und somit personalisiert versenden können.

7. Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung zukommen lassen, werden Ihre Kontaktdaten und Bewerbungsunterlagen zum Zwecke der Bearbeitung der Bewerbung bei uns gespeichert. Die Daten geben wir nicht ohne Ihrer Einwilligung weiter. Spätestens sechs Monate und zwei Wochen nach Besetzung der Stelle werden Ihre angegebenen und gespeicherten Daten gelöscht.

Im Falle einer Initiativbewerbung werden Ihre übermittelten Daten für einen Zeitraum von 12 Monaten gespeichert.

8. RÜBIG Webshop

Der RÜBIG Webshop ist unter https://www.rubig-shop.com erreichbar.

 

8.1. Datenspeicherung - Webshop

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, und Telefonnummer des Käufers.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (sieben Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (zehn Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

8.2. Einsatz von Kreditkarte als Zahlungsart

Die elektronischen Zahlungstransaktionen unter Einsatz von Kreditkarten werden über die Payment-Provider mPAY24 GmbH und SIX Payment Services (Austria) GmbH durchgeführt. Die Transaktionen erfolgen mit den höchstmöglichen Sicherheitsstandards. Alle Daten, die während des von Ihnen ausgewählten Bezahlvorgangs ausgetauscht werden, sind durch das SSL Protokoll verschlüsselt. Diese Daten können weder entdeckt, abgefangen noch von Dritten verwendet werden. In unseren Systemen selbst werden keine Bankzugangs- oder Kreditkartendaten gespeichert.

Weitere Informationen zum Datenschutz der mPAY24 GmbH finden Sie hier: https://www.mpay24.com/web/agb/.

Weitere Informationen zum Datenschutz der SIX Payment Services (Austria) GmbH finden Sie hier: https://www.six-payment-services.com/de/shared/pages/six-privacy-statement.html.

 

8.3. Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Weitere Informationen zum Datenschutz der PayPal finden Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

9. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Unseren Datenschutzkoordinator für alle Gesellschaften der RÜBIG GmbH & Co KG, Schafwiesenstr. 56, 4600 Wels, Herr Harald Brameshuber, erreichen Sie unter +43 7242 66060 oder via E-Mail unter ht.office[at]rubig[dot]com. Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, weil dies gesetzlich nicht notwendig ist.

 

RÜBIG GmbH & Co KG
FN27203f

Franz RÜBIG & Söhne GmbH & Co KG
FN25680s

RÜBIG Technologie GmbH & Co KG
FN390014a

Elektrokraft GmbH
FN390763b

RÜBIG Alu GmbH
FN 280064i